Kraichgauer Stärke

4. Lauf des LBS Cup in Oberlengenhardt

Kraichgaubiker zeigen wieder ihre Stärke

Vergangenen Sonntag waren wieder 9 Fahrer der Kraichgauer unterwegs um zu zeigen was sie können.

Der Vormittag begann wie üblich mit den Technikparcours der U11-U15. Hier konnte sich Julian Rösel (U11m) durch eine sehr gute Leistung einen Platz im vorderen Starterfeld sichern und konnte somit auch im anschließenden Rennen einige Fahrer hinter sich lassen (Platz 17).

Details

Doppelstreich

Nico Fechtmann in Gedern in den Top Ten

Eine Woche zuvor in Michelstadt(Hessencup) Platz 2

Nico Fechtmann vom Radsport Rhein Neckar e.V. nahm am 15.06.14 im hessischen Gedern im Rahmen des MTB-Hessencup mit Wertung für den Deutschlandcup am XC-Race teil.

Die Cross-Countrystrecke ging durch Wald- und Wiesengelände und war geprägt von kleinen Sprüngen und reifenverschleißendem Lavagestein. Der Procraft Racing Team Fahrer setzte sich schnell an Position 5 und hielt diese gut 2 Runden.

Details

Rhein-Neckar Erfolgs Man

Jago Fechtmann bei Rosbacher Marathon auf dem Podest

Nach 2. Lauf in Siedelsbrunn Cupführender

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei herrlichem Frühlingswetter und idealen Streckenverhältnissen nahmen wieder hunderte Mountainbiker aus ganz Deutschland am 13.Mountainbike-Marathon in Siedelsbrunn (Wald-Michelbach) teil. Gut verlief es auch dieses Mal für Jago Fechtmann vom Radsport Rhein-Neckar e.V. .

Details

Los geht’s Kraichgau

3. Lauf des LBS Cup in Waibstadt

Die Waibstadter Jugend zeigt was sie kann!!

Fast 200 Teilnehmer hatten sich zum LBS Mountaibike Cup in Waibstadt eingefunden. Die Waibstadter selbst gingen mit 28 Teilnehmer an den Start.

Da es sich hier um ein Sichtungsrennen für die Klasse U 13 handelte, gab es hier ein ungewöhnlich großes Starterfeld.

Es herrschte den ganzen Tag über wieder eine tolle Radrennsport-Atmosphäre auf dem Dirtline-Gelände der Kraichgauer.

Details

Starke Kraichgauer

Kraichgaubiker mit starker Truppe in Mannheim

Am Sonntag, den 18. Mai starteten die Kraichgauer mit 15 Fahrern zum 2. Lauf des LBS MTB Cup 2014.

Da zugleich die Bezirksmeisterschaften ausgetragen wurden, konnten die Fahrer wieder zahlreiche Podest Plätze einnehmen.

Da es in Mannheim bekannter Weise wenig Berge gibt, zeichnet sich die Stecke dort aus, dass sie schnell gefahren werden kann—und das taten unsere Biker.

Details

Weitere Punkte trotz Schwierigkeiten

Weitere Bundesligapunkte aus Heubach Trotz D efekt Platz 12

Am 17. und 18. Mai fand in Heubach das berühmte Mountainbike Festival „Bike the Rock“ statt.

Samstags wurde neben Trial, Downhill und Hobby Wettbewerben auch der Eliminator Sprint ausgetragen.

Fechtmann startete dort jedoch nicht, um Kraft für das harte XC-Rennen zu sparen.

Samstags wurde pünktlich um 9:30 Uhr das U19 Rennen der Bundesliga-Serie gestartet.

Details

Jago unter den ersten Zehn

Jago Fechtmann bei Rosbacher Marathon auf Platz 4   Bei herrlichem Frühlingswetter und idealen Streckenverhältnissen nahmen rund 600 Mountainbiker aus ganz Deutschland am 18.05.14 bei der 11. Auflage des MTB Marathons teil! Die vielen Zuschauer im Bereich des 770 m hohen Ausflugberges Hoherodskopf = Mount Hessen waren ebenso begeistert von der Veranstaltung wie die Teilnehmer…

Details

Motivierte Kraichgauer

Kraichgaubiker erfolgreich am Katzenbuckel

Am Samstag, den 10.05.2014 startete eine kleine Gruppe der Kraichgaubiker beim MOSCA Bikefestival in Waldkatzenbach.

Zuerst startete am Morgen in der Klasse U 13 Gentiana Dobruna. Da es am Vortag und in der Nacht geregnet hatte, war die Strecke, die auch durch den Bikepark führte, noch nicht ganz abgetrocknet, aber für Gentiana gut fahrbar.

Sie startete 90 sec. nach den Jungs, konnte dann aber einige von diesen überholen und kam als 7. vom Gesamtfeld ins Ziel. Bei den Mädchen belegte sie so sicher den 1. Platz.

Am Nachmittag wurde dann die Jugend an den Start geschickt. Sie starteten kurz nach Beginn des Marathon. Hier fuhren Sina Fechtmann und Sven Schmid für die Kraichgauer.

Details

Fechtmann’s Trio

Nico Fechtmann bei der Deutschen Meisterschaft XCE auf Platz 13

Jago Fechtmann scheidet mit Defekt bei der 100km Langstrecke leider aus.

Sina Fechtmann gewinnt die Klasse U17w am Katzenbuckel.

Beim Shark Attack Bike-Festival ist der Hauptevent der NUTRIXXION Marathon, zu dem jedes Jahr ca. 1500 Sportler aus vielen Ländern kommen, um sich unter einander zu messen und wichtige Punkte für verschiedene Serienwertungen einzufahren.

Details