RSV Heidelberg holt den 3. Platz bei der Deutschen Team-Meisterschaft

Deutschen Team-Meisterschaft 2018 Einhausen Am Sonntag den  1. Juli fand in Einhausen, bei Bensheim, die Deutsche Straßenradmeisterschaft statt. Zusätzlich zu dem Profirennen, wurde am Morgen die Team-Meisterschaft für die Jedermänner/frauen ausgetragen. Daher machten sich sechs Mitglieder des RSV Heidelberg gegen 6:00 Uhr morgens auf den Weg zum Rennen in die südhessische Kleinstadt. Zu absolvieren war…

Details

Respektable Platzierungen beim Wiesbadener Bike Marathon & Ruhrbike-Festival

Am vergangenen Wochenende zeigten die Bikerinnen und Biker des VFR Waldkatzenbach wieder auf verschiedenen Rennen Präsenz und erreichten respektable Platzierungen. Beim Jagdschloss „Platte“ ging der Wiesbadener Bike Marathon über die Bühne, an dem Silas und Sven Joho jeweils die Kurzstrecke in Angriff nahmen. Die Kurzstecke mit 27 km , 700 hm und etlichen Single-Trails zählte…

Details

Mountainbike-Kids des VfR Waldkatzenbach erfolgreich in Süddeutschland

  links oben: Altea Maria Craviolo, links unten: Lea Kumpf, rechts oben: Sebastiano Craviolo, rechts unten: Adelaide Craviolo Die Mountainbike-Kids des VfR Waldkatzenbach sind auch während dieser Saison wieder bei etlichen Rennen in Süddeutschland vertreten und erreichen obere Platzierungen. So erreichte Lea Kumpf Mitte Mai den 2. Platz in der Klasse U15 beim „Alb Gold…

Details

Kunstradfahren: Laura Rissé startet an Junioren-Europameisterschaft

Was ist Kunstradfahren? Kunstradfahren ist ein Hallenradsport, der sehr viel mit Ästhetik zu tun hat. Er ist mit Kunstturnen oder Eiskunstlauf vergleichbar, erfordert viel Gefühl, eine perfekte Koordination des ganzen Körpers und einen sehr guten Gleichgewichtssinn. Anmut, Eleganz und Kraft beschreiben das Kunstradfahren wohl am treffendsten. Beim Kunstradfahren werden verschiedene Halteübungen, Gleichgewichtsübungen, sowie Übungen für…

Details

Fahrtechnik Workshop VfR Waldkatzenbach

(24.03.2018) Vielen Dank an den VfR Waldkatzenbach für die Durchführung des diesjährigen Fahrtechnik Workshops.

Bei bestem Wetter konnten die Teilnehmer trotz Schneeresten am Wegesrand ihr Können unter Beweis stellen und ausbauen.

Dabei galt es, verschiedene Übungen zu absolvieren wie z.B. ÜBUNGEN.

Dabei lachte stets die Sonne, mittags kletterte das Thermometer sogar auf 12°C.

 

Aus LBS-Cup wird MPDV-Cup

Es geht weiter! Unsere Serie bleibt erhalten und geht im Jahr 2018 unter neuem Namen an folgenden Terminen weiter:

2. / 3. Juni –     Untermünkheim

17. Juni –         Mannheim

24. Juni –         Waibstadt

15. Juli –           Mosbach

8. September – Remchingen

Hier geht es zur Webseite mit Ergebnissen, Bildergalerien und mehr.

Pumptrack in Schwetzingen!

In Schwetzingen im Kleinen Feld steht seit Kurzem ein Pumptrack.   Was ist ein Pumptrack? Ein Pumptrack ist ein geschlossener Rundkurs mit Wellen, Steilkurven und Sprüngen. Beim Fahren auf einem Pumptrack wird Geschwindigkeit ausschließlich durch Gewichtsverlagerung und gezielte Zieh- und Drückbewegungen aufgebaut. Mit ein wenig Übung kann der Track ganz ohne Pedalumdrehung durchfahren werden. Das…

Details

Sven Schmid beim 6 h Rennen in Büchel – Erfolgreich Platz 2 für das toMotion Racing Team by black tusk

Am Sonntag den 24.09. startete Sven Schmid mit 3 seiner Teamkollegen beim 6 h MTB Rennen in Büchel. Bei bestem Bikerwetter konnten die Fahrer auf der Strecke, welche vom CC Rennen des BullsCup schon bekannt war, soviel Runden wie möglich in der vorgegebenen Zeit absolvieren. Sven hatte sich mit 3 seiner Teamfahrer zusammen im Mixed…

Details