Kochendörfer besteigt in Österreich das Treppchen

Extrem-Radfahrer Michael Kochendörfer wird Dritter beim „Race Around Austria“ Mit dem Weltmeistertitel 2017 im Rad-Ultramarathon gibt sich Michael Kochendörfer, der für den VfR Waldkatzenbach startet, nicht zufrieden. Dieses Jahr sollte es das Treppchen beim „Race Around Austria“ sein. Das als härtestes Non-Stop-Rennen Europas bezeichnete Großereignis, stellt mit rund 2.200 km Länge und 30.000 Höhenmetern an…