Juniorenmeisterschaft im Kunst- + Einradsport in Stockach

Sportler aus Aach, Orsingen, Klengen und Bad Schussenried am Start…

Erstmals findet die die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Junioren im Kunst- und Einradsport, eine Gemeinschaftsveranstaltung des Badischen und des Württembergischen Radsportverbandes, am Sonntag, 01.03.2015 in der Jahn-Sporthalle von Stockach statt. 69 Starter aus dem „Ländle“ im Alter zwischen 13 und 19 Jahren, werden um den Titel „Baden-Württembergischer Meister“. In insgesamt 10 Disziplinen wird in die Pedale getreten und auch amtierende Deutsche und Junioren-Europameister werden am Start sein.

Details

Para Cycling Termine 2015

Hier die Para Cycling Termine für das Jahr 2015.

  • 24.07.2015: UCI Para Cycling World Cup in Elzach – Einzelzeitfahren für Tricycle, Handbike, Solobike, Tandem.
  • 25.07.2015: UCI Para Cycling World Cup in Elzach – Straßenrennen, Tricycle, Handbike.
  • 26.07.2015: UCI Para Cycling World Cup in Elzach – Sraßenrennen, Solobike, Tandem, Teamrelais Handbike.

Euer Radsportbezirk RNO-Team.

Startschuss in Mannheim

Radsportbezirk Rhein-Neckar-Odenwald

Gelungener Auftakt der MTB-Fahrtechniklehrgangsreihe in Mannheim

Am Samstag, den 21. Februar fand die erste Veranstaltung der Mountainbike Fahrtechniklehrgangsreihe des Radsportbezirks Rhein-Neckar-Odenwald in Schwetzingen und Mannheim statt. Der vereinsübergreifende Lehrgang für aktive Mountainbiker der Altersklassen U13 und U15 stand ganz unter dem Motto „Nachwuchsförderung“ mit dem Ziel, die jugendlichen Fahrer auf die anstehende Rennsaison vorzubereiten.

Details

BULLS Cup mit Fechtmanns

Bezirks-Mountainbiker starten positiv in die Saison 2015
Positiver Einstieg in die BULLS-CUP-Serie in der Vulkaneifel.

Mit kaltem Winterwetter empfing Kottenheim bei Mayen die Biker am 08.02.2015 zum 1ten Lauf des BULLS Cup.

Der 2,9 km lange Rundkurs hatte ca. 90 hm. Für die Lizenzfahrer wurde neu ein Anstieg beim Start- und Zielbereich eingerichtet, so dass die Strecke für die Zuschauer noch attraktiver wurde und den Bikern konditionell und technisch einiges abverlangt wurde.

Details