Start-Zielsieg beim Finale des Bergamont MTB-Hessencup

Bei herbstlichen Temperaturen fand das fünfte und somit letzte Rennen der hessischen Cross-Countryserie in Rodheim-Bieber statt. Während es im Rhein-Neckar-Kreis wie aus Eimern regnete, war es im Biebertal bei Gießen total trocken.

In der Klasse U19Lizenz konnte sich Nico Fechtmann vom Procraft Racing-Team bereits am Start in die Führungsgruppe bringen. Es sollten 7 Runden a 4km durchgestanden werden. Bereits in der 2ten Runde setzte sich der Fahrer vom Radsport Rhein-Neckar e.V. vom Tagesfavoriten ab. Während der darauf folgenden Runden konnte Fechtmann seinen Vorsprung problemlos halten.

Details

Nico Fechtmann gewinnt Sigma Bike Marathon in Neustadt

Am 10.8.14 fand in Neustadt an der Weinstraße die 12. Auflage des Sigma Bike Marathons statt, der schon zu dem schönsten Deutschlands gewählt wurde. Während bei den meisten Marathonveranstaltungen der Asphalt- und Waldwegteil recht hoch ist und die Trails eher leicht sind, wird in Neustadt gefahren, was das Bikerherz begehrt: flowige Trails, technische Auf- und Abfahrten, sowie knifflige Spitzkehren. Auch dieses Jahr wurden wieder 3 Strecken zur Auswahl geboten.

Die Kurzstrecke mit 31km und 850hm, die Mitteldistanz mit 56km und 1450hm sowie die Langstrecke mit 103km und 2800hm. Über 800 Teilnehmer gingen an den Start.

Details

!!! Hinweis !!!

Hallo an alle Vereine und Sportler, wir vom RSG Mannheim-Schwetzingen und RC Chio Mannheim möchten darauf aufmerksam machen Berichte oder Veranstaltungen auf der RNO Bezirksseite zu veröffentlichen. Dazu müsst ihr nur Bilder (hohe Auflösung) und Text an uns senden. Dazu fordern wir nicht nur die Mountainbiker auf aktiv mit zu machen, sondern alle die im…

Details

Fechtmann macht Tempo

Fechtmann mit rasanter Aufholjagd in Wombach
Platz 9 im MTB-Deutschland-CUP

Der Radsportverein Victoria Wombach war schon lange Jahre fester Bestandteil des MTB Hessen Cup. In diesem Jahr wurde durch die Ausrichtung des MTB Deutschland CUP und der BDR Schülersichtung ein erstes Highlight für den Verein gesetzt.
Über 400 Mountainbiker aus allen Klassen nahmen am 26/27.04.14 daran teil.

Eine Technisch sehr anspruchsvolle Strecke und das regnerische Wetter zehrten an den Kräften der Biker.
Damit nicht genug bereitete auch der mahlende Sand Probleme mit den Bremsen und Antriebe.

Details