Am Sonntag den 24.09. startete Sven Schmid mit 3 seiner Teamkollegen beim 6 h MTB Rennen in Büchel.

Bei bestem Bikerwetter konnten die Fahrer auf der Strecke, welche vom CC Rennen des BullsCup schon bekannt war, soviel Runden wie möglich in der vorgegebenen Zeit absolvieren.

Sven hatte sich mit 3 seiner Teamfahrer zusammen im Mixed Team angemeldet. Im  Vordergrund stand an diesem Rennsonntag der Teamspirit und der Spaß erfolgreich im Team zu sein.

Dies gelang den toMotion Fahrern sehr gut.  Innerhalb der sechs Stunden legten die vier Teamkollegen mit 23 gefahrenen Runden insgesamt 138 Kilometer zurück und sicherten sich damit Rang zwei der Mixed-Kategorie.

Sven konnte auf den Runden mit ca. 6 km  und 105 hm konstant gute Leistungen und gleichmäßige Zeiten fahren. Da sich im Team die Fahrer je Runde abwechselten war dieses Teamrennen für Sven als Sprintrennen eine gute Übung um nicht nur Ausdauer und Kraft zu trainieren sondern auch mal wieder zu zeigen, dass auch in der Marathonklasse die Sprintfähigkeit nicht außeracht gelassen werden darf.

Über den Autor